Showdown an der Sattnitz – Der TC Weinländer lädt zum 1. Sattnitz Open

Erstes „Sattnitz-Open“ als Offene Unterkärntner Meisterschaften vom 14.-22.September 2018 beim TC Weinländer in Klagenfurt.

Vom 14.-22. September veranstaltet der TC Weinländer sein erstes großes, offenes ITN-Turnier. Gespielt werden die Bewerbe Herren und Damen Einzel A/B, sowie die jeweiligen Doppelbewerbe. Eingeladen sind alle Herren mit einem ITN > 2,5 und alle Damen-Spielerinnen.

Weiterlesen

Sommerfest beim TC Weinländer am SA 28. Juli

Am Samstag 28. Juli findet das traditionelle TC Weinländer Sommerfest statt. Ab Vormittag werden die Vereinsmeisterschaften im Doppel gespielt. Ab 17 Uhr ist dann Party angesagt. DJ Adi Rauter wird mit dem Barteam für gute Laune Musik und Stimmung sorgen. Für Caipirinha & Mojito-Fans gibt es auch heuer wieder eine Cocktailbar mit günstigen Cocktails. Hauben-Grillmeister Christian Dreschl sorgt mit mehreren Barbecue Durchgängen für das kulinarische Wohlbefinden. Wie immer wird es auch ein Schätzspiel und eine Verlosung von attraktiven Preisen geben. Auch die eine oder andere Tischtennispartie kann zwischendurch gespielt werden. Die Einnahmen aus diesem Fest kommen dem ganzen Verein zugute. Daher hoffen wir auf zahlreiche Gäste (nicht nur Vereinsmitglieder sind herzlich Willkommen!) mit viel Durst, Hunger und guter Laune. Bitte weiterverbreiten und posten!

See you at 28. Juli!


 

 

 

Winding & Co. nächstes Jahr wieder erstklassig!

Schon letzte Woche legten die 4er Herren den Grundstein für den diesjährigen Aufstieg. KTV vs TCW, eine Begegnung wo es erstens immer um viel Prestige geht, zweitens in diesem Fall aber noch um den Aufstieg in die 1. Klasse für unsere 4er-Truppe. Ein stark besetzter KTV liebäugelte vor der Begegnung sicher auch noch mit dem Aufstieg, diese Hoffnung wurde aber nach den gespielten 6 Partien jäh im Keim erstickt. Kasi, unser Zauberhändchen (sah zu Spielbeginn zwar so aus als ob er in der Nacht noch einen Nahkampf mit einem Elefanten hatte), konnte die Geschoße des starken Pöcher Chris anfangs nie entschärfen und ging im ersten Satz lediglich Bälle klauben. Dass ein kompletter Tennisspieler aber nicht nur scharf sondern auch mit Köpfchen spielen muss, zeigte Kasi dann in den Sätzen zwei und drei, in denen er dann mit seinem Gegner auf seine Art „such das Balli“ spielte.


 

 

 

Weiterlesen

8 aus 4 – Eine makellose Bilanz der 3er Herren in der 1. Klasse

War man voriges Jahr noch in der 1. Klasse knapp gescheitert, läufts heuer für die Präsi-Mannschaft in der 1. Klasse bisweilen hervorragend, wobei mit Krall, Kraig 3 und Sportunion durchaus noch schwierige Aufgaben warten. 4:2 siegte man letztes Wochenende bei Abstiegsaspiranten TC Waidmannsdorf, wo der bärenstarke Luki Klier auf 1 mit Abstand der beste Spieler seiner Mannschaft ist. Er zertrümmerte auch diesmal unseren Tennisroboter Tischleroni in einer Stunde und 2 Sätzen.

Weiterlesen

6er – wenig Hoffnung und dann ein 6:0 auswärts. Alles muss erst einmal gespielt werden Jungs!

Mit wenig Hoffnung ging diesmal die Reise der 6er Mannschaft nach Meiselding – waren diese in den letzten Runden doch sehr verstärkt von den oberen Mannschaften. Mit der Einstellung das heute jeder Punkt eine positive Überraschung wäre, war die Überraschung nach dem Einspielen groß – wir merkten da geht heute was – fehlte offensichtlich die starke Nummer 1 beim Gegner.

Weiterlesen