Kein Verlass auf den Regen

Banner Krainer zero-sunday_ohne-peteDass sich nicht einmal „Heilige“ auf den Petrus verlassen können, bewahrheitete sich am vorletzten verregneten Wochenende. Trotz starken Regenfällen von Samstag auf Sonntag wurde mancherorts dann doch gespielt. Die Rechnung ohne Petrus machte in dem Fall „Wetterpfarrer“ Zero-„Morgen regnets eh“-Wolfi, der am Vorabend den stark saugenden Plätzen Konkurrenz machte und am nächsten Tag gegen die starken Treffener passen musste. So fuhr Pete mit Manuel, Georgie und Nico zum Auswärtsspiel, wo man mit gleich drei verlorenen CT`s auch noch riesen Pech hatte. Wären zwei Spieler nicht gerade zufällig aufgrund einer Absage frei gewesen, hätte der MF w.o. geben müssen, was eine EUR 75,- Strafe nach sich gezogen hätte. Fazit: Auf Wettervorhersagen und manche „Heilige“ ist kein Verlass. Banner Krainer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.